Datenschutz

RICHTLINIEN LAUT EU GESETZ 05/2018

Im Sinne von Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 (DSGVO) sowie im Sinne der Verordnung Nr. 229 vom 8. Mai 2014 über den Einsatz von Cookies werden die Besucher der Website über die Verwendung der eingegebenen Daten und der von der Website eingesetzten Cookies informiert. Die Information wird auch im Sinne der Empfehlung Nr. 2/2001 der mit Artikel 29 der Richtlinie 95/46/EG eingerichteten Arbeitsgruppe erteilt. Die vorliegende Information betrifft ausschließlich die Webseiten und Portale von RESIDENCE KARNTUSCH, nicht jedoch andere Webseiten, die über eventuelle Links erreichbar sind.

DER FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHE UND DIE RECHTE DER BETROFFENEN PERSON
Durch den Aufruf der Website können personenbezogene Daten oder durch die Verwendung von Cookies dem Benutzer zuordenbare Daten verarbeitet werden. Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist RESIDENCE KARNTUSCH mit Rechtssitz in ST. WALBURG 200, 39016 ULTEN (BZ). Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann kontaktiert werden unter: 

TEL. +39 0473 795203 oder Email: info@residencekarnutsch.it

ZWECKE UND MODALITÄTEN DER VERARBEITUNG
Für die mittels Cookies erfassten Daten wird auf den entsprechenden Abschnitt verwiesen. 

NAVIGATIONSDATEN 
Die für den Betrieb dieser Website nötigen Informationssysteme und Softwareverfahren erfassen während der normalen Nutzung einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung der Internetkommunikationsprotokolle automatisch übermittelt werden.
Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit den betroffenen Identifizierten assoziiert zu werden, sondern, weil sie aufgrund ihrer Art mittels Drittdatenverarbeitungen und -assoziationen die Identifizierung der Benutzer ermöglichen können.
Unter diese Datenkategorie fallen die IP-Adressen oder die Domainnamen der von den Benutzern, die auf die Website zugreifen, verwendeten Computer, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der Ressourcen, die Zeit der Anfrage, die Anfragemethode an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Nummerncode des Status der vom Server gelieferten Antwort (erfolgreich durchgeführt, Fehler, etc.) und sonstige Parameter in Bezug auf das Betriebssystem oder die Benutzerumgebung.
Diese Daten werden einzig zum Zweck der Erstellung von anonymen Statistiken über die Nutzung der Website sowie zur Kontrolle deren korrekten Betriebs verwendet; sie werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Vorbehaltlich der Verwendung der Daten für die Ermittlung der Verantwortlichkeit im Fall von hypothetischen Computerdelikten zum Schaden der Website werden die Daten über die Webkontakte derzeit nicht länger als sieben Tage aufbewahrt.

 

ÜBER KONTAKTFORMULARE UND ENTSPRECHENDE ABSCHNITTE ERFASSTE DATEN 
Diese Informationen beziehen sich auf die freiwillig vom Benutzer mitgeteilten Daten (z. B. Jobs, 

Kundenbereich, Newsletter-Abonnement). 
Wir informieren Sie, dass die gelieferten Daten ausschließlich für die Bearbeitung des Antrags verwendet werden. Jeder weitere Zweck erfordert eine eigene Information und eine spezielle und separate Einwilligung.
Die Verarbeitung erfolgt vorwiegend digital, wenngleich papiergebundene Verarbeitungsmodalitäten nicht ausgeschlossen werden.

PFLICHTMITTEILUNG ODER FAKULTATIVE MITTEILUNG DER DATEN
Die Daten, die zur Bearbeitung von Kontaktanfragen, Bewerbungen, Newsletter-Abonnements oder anderen Anmeldungen gesammelt werden, sind erforderlich, damit die beantragte Dienstleistung erbracht werden kann: In diesem Fall ist die Mitteilung der Datenverarbeitung Pflicht. Eine eventuelle Verweigerung führt zur Unmöglichkeit, die Leistung zu erbringen.
Die Mitteilung der Daten für eventuelle weitere Werbezwecke (außer in den entsprechenden Abschnitten) ist fakultativ. Eine Verweigerung beeinträchtigt nicht die Inanspruchnahme des beantragten Dienstes.

ÜBERMITTLUNG DER DATEN AN DRITTLÄNDER ODER AN INTERNATIONALE ORGANISATIONEN
Ihre Daten werden auf keinerlei Weise an Drittländer außerhalb der EU oder an internationale Organisationen übermittelt noch werden sie auf in Drittländern angesiedelten Servern gespeichert.

DAUER DER SPEICHERUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Die über das Web erfassten Daten bleiben für die Zeit lang gespeichert, die für die Bearbeitung der Anträge oder die Erfüllung der speziellen Zwecke unbedingt erforderlich ist.

MITTEILUNG UND VERBREITUNG
Die über die Website erfassten Daten werden weder mitgeteilt noch auf irgendeine Weise verbreitet.

AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSVERFAHREN
Der Verantwortliche verwendet auf keinerlei Weise automatisierte Entscheidungsverfahren, die Ihre personenbezogenen Daten betreffend. 

 

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON
In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten informieren wir Sie, dass Sie die nachstehenden, von Artikel 15 ff der Verordnung (EU) 679/2016 vorgesehenen Rechte ausüben können:

  1. Recht auf Auskunft über die folgenden Informationen:
    a. Zwecke der Verarbeitung,
    b. Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden,
    c. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen,
    d. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
    2. Recht auf Berichtigung, das heißt: 
    a. unverzügliche Berichtigung der unrichtigen personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, 
    b. Vervollständigung der unvollständigen personenbezogenen Daten, auch mittels einer ergänzenden Erklärung;
    3. Recht auf unverzügliche Löschung der Sie betreffenden Daten, wenn:
    a. die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind,
    b. die Einwilligung widerrufen wird und es an anderweitiger Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt,
    c. Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen und keine berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen,
    d. die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden,
    e. die personenbezogenen Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung gelöscht werden müssen,
    f. die personenbezogenen Daten in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft erhoben wurden;
    4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
    a. wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von der betroffenen Person bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,
    b. wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und die betroffene Person die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnt und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt;
    c. wenn die betroffene Person die personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, wenngleich der Verantwortliche 

  1. die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt,
    d. die betroffene Person kraft des Rechts auf Widerspruch Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegt;
    5. Recht auf Erhalt der Mitteilung im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung;
    6. Recht auf Datenübertragbarkeit, das heißt, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen übermitteln zu können, sofern:
    a. die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, die von der betroffenen Person für einen oder mehrere spezifische Zwecke erteilt wurde, oder auf einem mit der betroffenen Person abgeschlossenen Vertrag erfolgt und 
    b. die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt;
    7. Recht auf jederzeitigen Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
    Sie haben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie sich in den hier angeführten Rechten verletzt sehen.
    Zur Ausübung der vorgenannten Rechte können Sie sich per Einschreiben mit Empfangsbestätigung oder per Mail an die vorgenannten Adressen an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. 
    Sie erhalten eine schriftliche Antwort innerhalb von 30 Tagen (außer bei ausdrücklicher Beantragung einer mündlichen Antwort), auch auf elektronischem Wege

Minderjährige Besucher (16 Jahre) Die Website , die von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen geregelt wird, ist nicht für die Benutzung durch Minderjährige bestimmt. Wir sind uns der Notwendigkeit bewusst, dass Daten, die Minderjährige betreffen, besonders im Online-Umfeld, geschützt werden müssen. Daher erheben und speichern wir – es sei denn auf unwillkürliche Weise – keine Daten minderjähriger Besucher.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Buchung)

Mit dem Abschluss des Buchungsvorganges bestätigen Sie, dass Sie die unten angeführten Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben, sowie dass Sie diese annehmen und ihre uneingeschränkte Rechtswirksamkeit anerkennen.
 

1. Umfang der Dienstleistungen
Ab dem Zeitpunkt Ihrer Buchung wirken wir ausschließlich als Vermittler zwischen Ihnen und dem Betrieb, dem die Angaben zu Ihrer Buchung weitergeleitet werden. Als Bestätigung und ggf. nach Übermittlung eines Angeldes (wo vorgesehen) erhalten Sie eine entsprechende E-Mail.

 

2. Preise

Die Preise auf unserer Seite sind in höchstem Maße wettbewerbsfähig. Alle auf dem Buchungsportal ausgewiesenen Preise schließen die Mehrwertsteuer ein.
Bitte beachten Sie, dass am 01.01.2014 die Ortstaxe in Kraft getreten ist, welche in den ausgewiesenen Preisen NICHT inkludiert ist.
Der Betrag für die Ortstaxe ist abhängig von Gewerbe und Kategorie des Betriebs sowie von den Gemeindebestimmungen. Die Ortstaxe muss direkt im Betrieb vor Ort beglichen werden.

 

3. Datenschutz

Gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung), informieren wir Sie darüber, dass die von Ihnen im Rahmen des Buchungsvorgangs eingegebenen Daten mit Ausnahme der Kreditkartennummer bei Buchung dem betreffenden Beherbergungsbetrieb weitergeleitet werden, da sie für die Ausführung der Leistung unerlässlich sind. 
Zudem werden die Daten von der HGV Service Genossenschaft digital gespeichert und verarbeitet, zum Zwecke der Übermittlung von Informationen und/oder Werbematerial. Die Daten können auch Partnern der HGV Service Genossenschaft weitergeleitet werden. Mit Abschluss der Buchung erteilen Sie die Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten gemäß den genannten Bedingungen. Bezüglich der Datenverarbeitung stehen Ihnen diese Rechte zu. Rechtsinhaberin ist die HGV Service Genossenschaft, Schlachthofstraße 59, I-39100 Bozen.


Ihnen wiederum ist es nicht gestattet, Inhalte oder Informationen, die auf unserer Webseite verfügbar sind, zu gewerblichen oder wettbewerblichen Zwecken zu vertreiben, mit Unterseiten von Webseiten zu nutzen, zu vervielfachen, zu extrahieren, neu zu veröffentlichen, hochzuladen und/oder zu reproduzieren.
 

4. Gebührenfreiheit

Unsere Dienstleistung ist für Sie vollkommen kostenfrei. 
 

5. Zahlungsmodalitäten

Die Zahlungsmodalitäten werden vom Beherbergungsbetrieb individuell geregelt und hinterlegt.
Die angewandten Zahlungsmodalitäten werden im Verlauf der Buchung und in der Bestätigungs-Email angezeigt.

 

6. Stornierungen seitens des Gastes

Die Stornobedingungen werden vom Beherbergungsbetrieb individuell geregelt und hinterlegt.
Die angewandten Stornobedingungen werden im Verlauf der Buchung und in der Bestätigungs-Email angezeigt.

 

7. Haftungsausschluss

Die HGV Service Genossenschaft haftet ausschließlich für unmittelbare Schäden, die dem Gast auf Grund der Nichterfüllung von Verpflichtungen der HGV Service Genossenschaft in Bezug auf ihre eigene Tätigkeit entstanden sind. In jedem Fall haftet die HGV Service Genossenschaft maximal bis zur Höhe des Gesamtpreises der Buchung, auf die sich der Haftungsanspruch bezieht.
Die Verantwortung für die Richtigkeit der Daten, die Sie auf dem Portal finden, liegt allein bei den Beherbergungsbetrieben. Die Darstellung der Betriebe auf dem Portal impliziert keine Bewertung oder Empfehlung.
Keinerlei Haftung wird daher für fehlerhafte und/oder unwahre Informationen übernommen, die auf dem Portal veröffentlicht sind und die Betriebe betreffen (einschließlich Preise und Verfügbarkeiten). Ebenfalls kann die HGV Service Genossenschaft in keiner Weise für die in den Beherbergungsbetrieben erbrachten Leistungen und für eventuelle Schäden, die mit dem Aufenthalt in einem Betrieben zusammenhängen, sowie für Schäden, die vor oder nach dem Aufenthalt aufgetreten sind, und in irgendeiner Weise mit der Buchung, Stornierung, verspäteten Ankunft oder vorzeitigen Abreise in Zusammenhang stehen, zur Verantwortung gezogen werden.

 

8. Sonstiges

Sofern nicht anders angegeben, ist die Software, die für unsere Dienstleistungen und/oder für unsere Webseite genutzt wird und auf dieser verfügbar ist, sowie das geistige Eigentum samt Urheberrechte an den Inhalten und Anwendungen auf unserer Webseite Eigentum der HGV Service Genossenschaft.
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen unterliegen dem italienischen Recht und sind gemäß diesem auszulegen. Für alle Streitigkeiten, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Dienstleistung ergeben, ist der ausschließliche Gerichtsstand Bozen (Italien).
Ist oder wird eine der Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam, bleiben alle anderen für die Vertragspartner geltenden Bestimmungen hiervon unberührt. 

Mitteilung gemäß Teil III, Titel III, Abschnitt I, des Konsumentenschutzkodex (GvD 206/2005).


 

Blumenresidence Karnutsch

info@residencekarnutsch.it | +39 0473 795203

St. Walburg 200 – 39016 Ulten (BZ)

Südtirol - Italien

Informationen

MeranerLand.png
Ulten_de+it_03.png
SUED-Badge_Outline_RGB_M.png
BookingSüdtirol.png
suedtirol_logo.png